Warum dieser Blog

Um Rennradfahrerinnen und -fahrern darin zu unterstützen, auf dem Rad mit mehr Atem, mehr Effizienz und Kraft zu fahren – und im Flow zufrieden und glücklich zu SEIN.

Hier im Blog gibt es drei Elemente:

  1. Beiträge, wie sie mir im Laufe der Zeit bewußt werden
  2. Unterstützung für die Einführungen / Kurse, die ich gebe
  3. Übungen, die Atmen oder Atmen auf dem Rad unterstützen und eventuell sogar weiter reichen als der Sport

Ich wünsche mir, daß Ihr das Eine oder Andere ausprobiert und – zum Funktionieren bringt (könnt nur Ihr 🙂   ). Jedenfalls viel Spaß auf dem Rad und GUTE LUFT!

Advertisements